Menu

Maschinenbau

Im Maschinenbau lassen sich nanotechnologische Effekte vielfältig nutzen. Nanoskalige Verschleiß- und Korrosionsschutzschichten, auf Nanomaterialien basierende hochfeste Leichtbauteile, neuartige Fügeverfahren wie auch extrem kleine und empfindliche Sensoren sind nur einige Beispiele für das breite Spektrum im Machinenbau.

Diesem Anwendungsfeld sind die folgenden Unternehmen zugeordnet

Name Standort
Deutsche Messe AG 30521 Hannover Details
Fraunhofer-Institut für Werkstoff- und Strahltechnik (IWS) 01277 Dresden Details
Fries GmbH 51429 Bergisch Gladbach Details
IVAM Fachverband für Mikrotechnik 44227 Dortmund Details
Minasales 55130 Mainz Details
Nanobay - NB GmbH 48599 Gronau Details
Nanoinitiative Bayern GmbH 97074 Würzburg Details
nanoSaar AG 82319 Starnberg Details
Nanosurf GmbH 63225 Langen Details
RAS AG 93055 Regensburg Details
RunKom GmbH 41849 Wassenberg Details
Schaeffler Technologies AG & Co. KG 91074 Herzogenaurach Details
SIOS Meßtechnik GmbH 98693 Ilmenau Details
VDI e.V. 40468 Düsseldorf Details
Zoz GmbH 57482 Wenden Details